Patientenrelevante Weiterentwicklung von www.krebsratgeber.de

Einladung und Aufruf zur Mitarbeit in einer Patienten-Feedbackgruppe zur patienten-relevanten Weiterentwicklung von „Mein Krebsratgeber“ zum Thema Prostatakrebs.

Wir freuen uns über Ihr Interesse zur Mitarbeit in einer Patienten-Arbeitsgruppe zur Verbesserung der Webseite Mein Krebsratgeber (www.krebsratgeber.de) des pharmazeutischen Unternehmens Janssen-Cilag GmbH (Janssen) zum Thema Prostatakrebs.

Weitere Informationen zur Arbeitsgruppe finden Sie in den Hinweisen vor Ihrer Anmeldung:
  

Zur Anmeldung

https://www.surveymonkey.de/r/MKR-PCA-Feedback-Gruppe


 
Nach erfolgreicher Anmeldung und vor Durchführung der Patienten-Feedbackgruppe, werden wir mit Ihnen eine Datenschutz- und Teilnahmevereinbarung schließen, sodass Sie über die Nutzung Ihrer Daten volle Transparenz und Kontrolle haben.

 

Kurz zu Janssen und admedicum:
Janssen ist eines der weltweit führenden forschenden Pharmaunternehmen und seit 1959 auch in Deutschland vertreten. Als Teil des globalen Gesundheitsunternehmens Johnson & Johnson arbeitet Janssen daran, Krankheiten zu heilen, Schmerzen zu lindern und Leben zu verlängern. Um patientenzentriert handeln zu können arbeitet Janssen regelmäßig mit Patient:innen, deren Angehörigen und Vertreter:innen zusammen. Mehr Informationen zu Janssen und dem Thema Einbindung von Patient:innen finden Sie hier und unter www.JanssenWithMe.de.

 

admedicum Business for Patients setzt sich dafür ein, das Gesundheitswesen und Bedürfnisse von Patienten und Patientinnen besser zusammenzubringen. Dies tun wir, in dem wir Produkte und Dienstleistungen gemeinsam mit Patienten weiterentwickeln. Unsere Auftraggeber sind pharmazeutische und medizintechnische Unternehmen, aber auch zu teilen Patientenorganisationen und Allianzen. Mehr über admedicum finden Sie auf dieser Webseite. Wir laden Sie herzlichst ein sich umzusehen und bei Fragen uns zu kontaktieren, auch gerne anonym.


Bei Rückfragen kontaktieren Sie gerne Ihren Ansprechpartner bei admedicum Christian Hoenig (christian.hoenig@admedicum.com, 02236-94733-65). Er hilft Ihnen ebenfalls gerne bei der Beantwortung des Fragebogens zur Anmeldung.

Zurück