Aufklärung bei oraler Therapie bei CLL – Wünsche von Patient:innen und MFA

Teilnahme an einer Online-Arbeitsgruppe

Wir suchen Patient:innen, die aktuell oder in den letzten 3 Jahren aufgrund von Chronisch Lymphatischer Leukämie (CLL) mit einer oralen Therapie behandelt wurden und dazu beitragen möchten, die Aufklärung rund um die Behandlung mit oralen Therapien zu verbessern.

 

  • Wir laden Sie zu einer einmaligen Online-Arbeitsgruppe ein, die gemeinsam mit 8 Patient:innen und 4 Medizinischen Fachangestellten (MFA) durchgeführt werden soll.
  • In dieser möchten wir von Ihnen erfahren, welche Wünsche und Ideen Sie bzgl. der Aufklärung und Information bei der Behandlung mit oralen Therapien haben.
  • Teilnahmevoraussetzung ist, dass Sie innerhalb der letzten 3 Jahre eine orale Behandlung erhalten haben. Außerdem sollten Sie über einen Computer oder ein Tablet mit Kamera verfügen.
  • Die Online-Arbeitsgruppe soll voraussichtlich Ende September / Anfang Oktober 2021 stattfinden (der Termin wird mit allen Teilnehmenden abgestimmt)
  • Das Online-Treffen der Arbeitsgruppe dauert ca. 4 Stunden inkl. Pausen.
  • Es ist nur eine geringe Vorbereitung erforderlich.

 

Auftraggeber für diese Arbeitsgruppe ist das Unternehmen Janssen-Cilag GmbH.

 

Melden Sie sich bei Interesse bitte unter Angabe Ihrer Telefonnummer unter cll_oraletherapien@admedicum.com. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!

 

Ihr admedicum Team

Zurück