Projekt Manager (m/w/d) Patienten-Einbindung gesucht!

 

Ihre Überzeugung ist: Das Gesundheitssystem ist für den Patienten da! Darum sollen Patientenbedürfnisse und die Fähigkeiten von Unternehmen im Gesundheitswesen zusammen passen.

 

 admedicum® - Business for Patients berät Unternehmen im Gesundheitswesen (z.B. Unternehmen der pharmazeutischen und medizintechnischen Industrie, Krankenkassen und Versicherungen) sowie Patientenorganisationen, ihre Produkte und Leistungen patientenorientiert zu entwickeln und anzubieten. Wir sind Experten für die Konzeption und Umsetzung von Programmen für die Einbindung der Patientensicht in Industrieprozesse in Europa. Unser Angebot umfasst u.a. Konzeption, Identifizierung von Patientenexperten, Moderation, Mitgestaltung, Forschung zu Patientenerkenntnissen sowie Einhaltung von Gesetzen und Verhaltensweisen!
 


Wir möchten das admedicum-Team weiter verstärken. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)
 
Projekt Manager (m/w/d) Patienten-Einbindung
(Vollzeit)

 

Ihre Aufgaben

Sie übernehmen Recherche und Analyse rund um Patienten-Organisationen, führen Interviews mit Patienten, Angehörigen, Pflegekräften, Ärzten und Therapeuten oder konzeptionieren Co-Creation Workshops zwischen Patientengruppen und der Industrie und helfen diese durchzuführen. Sie übernehmen zunehmend eigenverantwortlich die Konzeption und Umsetzung von Beratungsprojekten in den Bereichen Strategie, Produktentwicklung, Servicedesign oder Kommunikation. Sie haben auch Interesse und Spaß am „Verkaufen“ und trauen sich zu, mittelfristig durch Ihre Kompetenz, Kommunikationsstärke und Kreativität auch Neukunden hinzuzugewinnen.

 

Was Sie mitbringen sollten

Nach einem entsprechenden Hochschulstudium (z.B. Pharmazie, Naturwissenschaften, Gesundheitsökonomie, Sozialwissenschaften) verfügen Sie idealerweise bereits über erste Berufserfahrung in der pharmazeutischen oder Medizinprodukteindustrie, bei Krankenkassen, Krankenhäusern, in der Beratung oder bei Patienten-Organisationen. Gerne suchen wir auch das Gespräch mit Wiedereinsteigern/innen nach einer Familienphase. Sie verfügen über sehr gute englische Sprachkenntnisse und über gute Anwenderkenntnisse üblicher Bürosoftware. Social-media und PR-Erfahrungen sind ein Plus.

 

Wir bieten

Als familienfreundliches Unternehmen bieten wir neben einer spannenden und sinnvollen Aufgabe und einer leistungsgerechten Vergütung flexible Arbeitszeiten und unkomplizierte Absprachen. Die regelmäßige Anwesenheit im Kölner Büro ist jedoch Grundvoraussetzung.

 

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, CV) zunächst nur per E-Mail an: hr@admedicum.com.

 

Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbung von Menschen, die selbst mit einer Behinderung oder chronischen Erkrankung leben.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Ihr admedicum Team

 

admedicum GmbH & Co KG, Köln, Tel.: +49-2236-9473360, www.admedicum.com

Zurück