Fallstudien

Wir helfen, die Bedürfnisse von Patienten zu verstehen. Mit einem passgenauen Mix von Methoden.

Unsere größte Leidenschaft ist es, von Patienten zu lernen und mit ihnen partnerschaftlich zusammenzuarbeiten. Wir wollen ihr Wissen und ihre Erfahrungen den Akteuren im Gesundheitssystem, insbesondere Industrie, Kostenträgern und Leistungserbringern, übersetzen und verständlich machen.  Jedes Projekt hat als oberstes Ziel, gemeinsame Lösungen zu schaffen, die sowohl Patienten als auch den Unternehmen zugutekommen.
 
Wir bieten Services in den dargestellten Bereichen an. Klicken Sie auf die jeweilige Fläche, um weitere Informationen zu erhalten. Lesen Sie hier, wie wir typische Probleme unserer Kunden konkret angehen, um Lösungen zu finden, die Nutzen für alle Beteiligten erzeugen:

*Diese Fallstudien dienen lediglich der Veranschaulichung unserer Leistungen. Für spezifische Anfragen ist ein ausführliches, vertrauliches Gespräch notwendig. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen. Wir passen unsere Angebote und Leistungen unter Wahrung der Würde des Patienten an die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden kostengünstig an.

Interner Patient Engagement Roadmap Workshop

Der Kunde möchte ein besseres Verständnis zu möglichen zukünftigen Patient Engagement Aktivitäten in einer bestimmten therapeutischen Indikation erhalten

Patient Mapping: Übersicht der Patientenlandschaft

Verstehen der Hauptakteure auf nationaler oder europäischer Ebene

Den Patientenpfad verstehen

Der Kunde möchte die Bedürfnisse und Herausforderungen, den Alltag sowie Präferenzen und Hoffnungen der betroffenen Familien verstehen.

Multi-Stakeholder Co-Creation zu Real-World Evidence

Der Kunde möchte ein HTA-Dossier für eine therapeutische Indikation einreichen, für die es bereits viele andere zugelassene Behandlungen auf dem Markt gibt.

Co-Creation: Design und Rekrutierungsstrategie einer klinischen Studie

Der Kunde möchte die Sicht von Patienten in das Design einer klinischen Studie einbinden, insbesondere im Hinblick auf mögliche Belastungen während der Studienteilnahme, Ein- und Ausschlusskriterien sowie die Verständlichkeit des Informationsmaterials.

Unterstützung und Optimierung der Rekrutierung für klinische Studien

Der Kunde benötigt Unterstützung bei der Rekrutierung von Patienten für eine Phase I/II-Studie in einer Indikation, bei der viele weitere klinische Studien parallel laufen

Etablierung eines Patient Advisory Boards

Ein Kunde möchte ein europäisches Patient Advisory Board einrichten, das künftige klinische Studien begleiten soll. Es soll als Sounding Board fungieren, um Patientenanliegen aus erster Hand zu erfahren und eine regelmäßige Beratung durch Patientenvertreter zu einer Vielzahl von Themen zur Forschung und Entwicklung zu ermöglichen.

Co-creation bei Patient Support Programmen

Ein Unternehmen entwickelt ein neues medizinisches Produkt für Patienten mit einer seltenen Krankheit. Zusätzliche Angebote, z. B. ein Patientenunterstützungsprogramm (PSP), werden als wichtig erachtet, um den Patienten bei Bedarf den Zugang zu neuen Behandlungen zu erleichtern.

Zugang zur Behandlung sicherstellen

Damit die Europäische Arzneimittelagentur (EMA) den Orphan Drug Status aufrechterhalten kann, sind Daten erforderlich, um die Nutzung und den Zugang zu Mexiletin in ganz Europa zu bewerten

Patientenberichte

Es gibt viele beeindruckende Geschichten darüber, wie "die Seltenen" mit ihren täglichen Herausforderungen umgehen und Lösungen finden. Wir möchten einige dieser Menschen vorstellen, Ideen austauschen, ermutigen und inspirieren.

Die Bedürfnisse von Patienten verstehen
  • Patienten als dritte Komponente der TRIPLE-P Marktanalyse neben Kostenträgern (Payers) und Ärzten (Physicians): Interviews mit Patienten und Angehörigen sowie Patientenvertretern und Patienten in Sozialen Medien (Influencer), sog. Disease Champions
  • Social-Media-Analysen (incl. Social Media Listening)
  • Darstellung der Patienten-Journey basierend auf Patientenerfahrungen

 

Forschung & Entwicklung
Evaluierung des Produktportfolios
Market Access

  • Online-/Offline-Erhebungen zur Analyse von Bedarfslücken und zur Entwicklung passgenauer Added-Value Services
  • Fokusgruppen und/oder Interviews zur Optimierung von Kommunikationskonzepten: Dialog mit Patienten oder Angehörigen zum besseren Verständnis der Patient Journey, Touch- und Pain-Points
  • Mystery Calls an Patienten-Hotlines von Unternehmen zur Beurteilung der Informationsqualität
  • Social-Media-Analysen
  • Darstellung der Patienten-Journey basierend auf Patientenerfahrungen

 

Vermarktungsphase

 

Patientenfokussierte Produkte und Services
  • Experten-Interviews und Beratung zu Zielproduktprofilen
  • Testung der Anwenderfreundlichkeit von medizinischen Produkten und Dienstleistungen
  • Patientenzugang: Vorbereitung, Konzepte & Lösungen
  • Patientenfokussierte Evaluierung von HTA-Dossiers
  • Publikationsmanagement von patientenrelevanter klinischer Forschung oder Versorgungsforschung

In Co-Creation mit Patienten:

  • Unterstützung der patientenorientierten Entwicklung innovativer digitaler Lösungen
  • Konzeptionelle Gestaltung und Implementierung von Patientenregistern
  • Unterstützung bei der Konzeption und Entwicklung von patientenberichteten Zielparametern (Patient-Reported-Outcomes, PROs)
  • Patienten-Einbindung in klinische Studien (Design, Rekrutierung, Berichterstattung)

Forschung & Entwicklung
Evaluierung des Produktportfolios
Market Access

In Co-Creation mit Patienten:

  • Added-value services / Patienten Unterstützungsprogramme
  • Beyond-the-pill Angebote
  • Konzeptionierung und Umsetzung von Patientenregistern
  • Konzeptionierung und Implementierung von innovativen Versorgungskonzepten

 

Vermarktungsphase

 

Patient Engagement Management
  • Verständnis des Patientenpfades
  • Übersicht der Patientenlandschaft
  • Interviews mit Patientenexperten
  • Systematische Stakeholder Kommunikation
  • Unterstützung bei der Organisation einer internen Patient-Affairs Funktion
  • Unterstützung in der Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen und Patienten-Influencern / Disease Champions
  • Compliance-konforme strategische Kommunikation
  • Co-Creation und Umsetzung von Added-Value-Services
  • gezielte krankheitsspezifische Patienteninformation
  • Patienten-Industrie-Austausch durch Konzeptionierung und Durchführung von Dialogforen und Kommunikationsplattformen (z.B. Patient Advisory Boards)
  • Konzeptionierung und Erstellung von Inhalten für patientenorientierte Websites
  • Erstellung einer Übersicht der Patientenlandschaft zur Unterstützung des Patient Access
  • Unterstützung der Zusammenarbeit mit Patientenorganisationen und Patienten-Influencern / Disease Champions

Forschung & Entwicklung
Evaluierung des Produktportfolios
Market Access

 

Vermarktungsphase

Wertschöpfung