patientenorientierung therapieadhärenz
patientenorientierung therapieadhärenz

Transparenz

Transparenz schafft Vertrauen und Glaubwürdigkeit. Sie ist die Voraussetzung für einen fairen Umgang aller Akteure miteinander. Nicht nur, aber ganz besonders im Gesundheitswesen. 

Wir orientieren uns an den „Führungsgrundsätzen für kleine und mittlere Unternehmen zur Bekämpfung der Korruption“ von Transparency International.

 

Dies bedeutet für uns konkret:

 

  • Wir führen unsere Geschäfte fair, ehrlich und transparent.
 Dazu gehören auch transparente Zahlungsbedingungen, eine eindeutige Abrechnung und ein klares Reporting.

  • Wir unternehmen weder direkt noch indirekt Bestechungsversuche. Wir lassen uns auch nicht als Zwischenfinanzierer einsetzen.

  • Wir nehmen Bestechungsgelder weder direkt noch indirekt an, und das gehört selbstverständlich zur allgemeinen Praxis.

  • Wir verzichten auf Geschäftsabschlüsse mit Unternehmen, die nicht bereit sind, unsere Standards zu akzeptieren und unserem Ruf schaden könnten, und erwarten von unseren Geschäftspartnern Transparenz und Korruptionsbekämpfung.

  • Unsere Arbeitsprozesse sind darauf ausgerichtet, direkte und indirekte Bestechung zu verhindern und im Einklang mit unseren Grundsätzen zu handeln.

  • Wir protokollieren unsere Buchführung und alle wichtigen Entscheidungen sorgfältig.

  • Wir sorgen dafür, dass alle Mitarbeiter und Geschäftspartner mit unseren Unternehmensgrundsätzen vertraut sind.

  • Wir werden regelmäßig über unser Programm und unsere Verfahren reflektieren und bei Bedarf auf den neuesten Stand bringen.

  • Wir werden uns auch unter schwierigen Voraussetzungen an diese Grundsätze halten.

Mehr erfahren